Rezept Cremige Gewürzschokolade

Trinkschokolade mit feuriger Note: die winterlichen Gewürze sorgen für einen kräftigen Geschmack mit leichter Schärfe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
5
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN für 4 Tassen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachten
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 450 kcal

Zutaten

1 Stange
1
kräftige Prise Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kardamomkapseln im Mörser oder mit einem Messer leicht zerdrücken. Mit der Milch, der Zimtstange, dem Chilipulver und den Nelken in einen Topf geben, aufkochen und ca. 15 Min. ziehen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Schokolade grob hacken. Die Milch durch ein Sieb in einen Topf gießen, nochmals erhitzen und die Schokolade darin schmelzen lassen.

  3. 3.

    Die Sahne steif schlagen und den Zucker unterrühren. Die Gewürzschokolade in vorgewärmte Tassen gießen, jeweils einen Klecks Sahne daraufgeben und mit Schokoladenpulver bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lieber Kakao statt Schokolade?

Hallo, könnte man das Rezept nicht auh mit rohem Kakao ausprobieren bzw. hat da jemand Erfahrung? Habe mich gefragt, ob die Nascherei so etwas "gesünder" würde?

Aphrodite
Schön schokoladig!
Cremige Gewürzschokolade  

Ich hatte gestern Wunderwasser angesetzt und in den Kühlschrank verfrachtet (1 l Wasser, 1 Apfel, etwas Cylon-Zimt, Zitronensaft). Und bei soviel Wunderwasser habe ich mir gedacht, gönne ich mir einen Seelenschmeichler (auch mit Zimt). Schokolade in Milch schmelzen lassen, habe ich noch nicht ganz raus und die Schokoladenmilch dann durch ein Teesieb geschüttet. Statt Sahne mit aufgeschäumter Milch - nicht ganz so kompakt, dafür aber auch nicht ganz so cremig.

Annika Mader
Wunderwasser?

Liebe Aphrodite, da werde ich ja gleich hellhörig :-) Was genau bewirkt dein Wunderwasser denn? Ich habe so eine Ahnung, dass ich es auch gebrauchen könnte ...

Aphrodite
Wem Mineralwasser zu fad ist.

@Annika, hier kannst Du nachlesen, was Apfel, Zimt und Zitronensaft so alles schaffen: http://www.fitforfun.de/abnehmen/detoxwasser-mit-apfel-und-zimt-abnehmen-und-entgiften-mit-detoxwasser-233938.html Den Stoffwechsel in Schwung zu bringen, schafft ausreichend Wasser trinken aber auch alleine. :)

Annika Mader
Dankeschön :-)

@Aphrodite. Vielen Dank! Hört sich spannend an. Auch von den Aromen her, Zimt gemeinsam mit Zitrone?! Ich werde es einmal probieren ... ist ja auch eine gute Abwechslung zum "normalen" Wasser. Spiced Water sozusagen ... Liebe Grüße!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login