Homepage Rezepte Crying Tiger (Sua Rong Hai)

Zutaten

400 g Hüftsteak
2 TL helle Sojasauce
2 TL Fischsauce
80 ml Fischsauce
80 ml frischen Limettensaft
2 TL Wasser
3 rote Chili (Birds Eye) oder Chiliflocken
2 TL Basmatireis
1 Frühlingszwiebel
1/4 TL Palmzucker
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund Koriander
Minzblätter

Rezept Crying Tiger (Sua Rong Hai)

Die Chilischoten könnten einen Tiger zum Weinen bringen.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 400 g Hüftsteak
  • 2 TL helle Sojasauce
  • 2 TL Fischsauce
  • 80 ml Fischsauce
  • 80 ml frischen Limettensaft
  • 2 TL Wasser
  • 3 rote Chili (Birds Eye) oder Chiliflocken
  • 2 TL Basmatireis
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/4 TL Palmzucker
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Koriander
  • Minzblätter

Zubereitung

  1. Knoblauch und die Hälfte des Koriander fein hacken, Das Rindfleisch am Stück in Sojasauce und Fischsauce mit Knoblauch und Koriander marinieren - am Besten über Nacht.
  2. Den Reis ungekocht in einer trockenen Pfanne unter ständigem Rühren rösten. Sobald er goldbraun ist aus der Pfanne nehmen und im Mörser zerreiben.
  3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen., mit Öl einpinseln und - am besten auf dem Grill oder einer Grillpfanne - medium braten. In Alufolie gepackt ca 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Fischsauce, Wasser, Palmzucker und Chili in einer Schüssel miteinander verrühren. Das Fleisch gegen die Faser aufschneiden. Alles mit den restlichen Zutaten zusammen vermischen und servieren, zum Beispiel in großen Salatblättern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login