Homepage Rezepte Curry-Hirse-Aufstrich auf Vollkornbrot

Rezept Curry-Hirse-Aufstrich auf Vollkornbrot

Herrlich würziger Aufstrich für die etwas andere Frühstücksstulle.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Schalotte und Sesam darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. dünsten. Mit Curry bestäuben und kurz andünsten. Sojadrink dazugießen und aufkochen, die Hirseflocken einrühren.
  2. Alles zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 10 Min. quellen lassen. Die Hirsemischung vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauwarm abkühlen lassen.
  3. Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Sprossen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen.
  4. Zum Servieren die Brote mit dem Aufstrich bestreichen, mit den Radieschen belegen und mit den Sprossen bestreuen. Den Tomatensaft mit den Hanfsamen verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Gläser verteilen und zu den Broten servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Frühstück für Kinder - 60 Rezepte

Frühstück für Kinder - 60 Rezepte

65 Rezepte für zuckerfreies Frühstück

65 Rezepte für zuckerfreies Frühstück

22 Rezepte für Fatburner-Frühstück

22 Rezepte für Fatburner-Frühstück