Homepage Rezepte Dattel-Mandel-Lebkuchen

Zutaten

3 Eier
150 g flüssiger Honig
2 TL Lebkuchengewürz
ca. 32 Backoblaten (40 mm Ø)

Rezept Dattel-Mandel-Lebkuchen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
100 kcal
leicht

Für 32 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 32 Stück

Zubereitung

  1. Eier, Honig und Lebkuchengewürz ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Hagebuttenmark zugeben.
  2. Aprikosen und Datteln fein hacken. Beides mit Nüssen oder Mandeln und dem Mehl mischen. Unter die Ei-Honig-Masse kneten. Lebkuchenteig zugedeckt über Nacht kalt stellen.
  3. Masse mit einem Plätzchen-Portionierer portionieren, dabei jeweils eine Oblate darauf drücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, Portionierer zwischendurch abwaschen.
  4. Mandelstifte sternförmig darauf anordnen. Eiweiß verschlagen. Lebkuchen damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login