Homepage Rezepte Earl-Grey-Crossies

Rezept Earl-Grey-Crossies

Für diese knusprigen und veganen Weihnachtsplätzchen braucht man nur 3 Zutaten.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Inzwischen die Cornflakes in eine große Schüssel geben und mit den Händen grob zerbröseln, sodass verschieden große Stücke entstehen.
  2. Den Teebeutel aufschneiden, den Tee in einem Mörser fein zerstoßen und unter die Cornflakes mischen.
  3. Zwei Backblecke mit Backpapier belegen. Die geschmolzene Schokolade über die Cornflakes gießen und sorgfältig vermischen. Dann mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf die Bleche setzen. Die Crossies ca. 2 Std. kühlen und dabei trocknen lassen. Zum Aufbewahren in eine Blechdose schichten und kühl lagern.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pinguin auf Eisscholle

35 einfache Plätzchen für Kinder

Basler Brauns

Schnelle Plätzchen und Kekse – in unter 30 Minuten

Himbeersterne

Viele Kekse für wenig Geld: Die besten Plätzchen-Rezepte unter 5 Euro