Homepage Rezepte Feigensenf mit Himbeeressig

Zutaten

150 g Gelierzucker 2:1
2 TL scharfes Senfpulver
2 EL Himbeeressig
2 EL Dijon-Senf
½ TL Salz
1 Msp. Wasabipaste

Rezept Feigensenf mit Himbeeressig

Eine wunderbare Ergänzung zu jeder Käseplatte und eigentlich immer das passende Mitbringsel zu jeder Gelegenheit - nicht nur für eingefleischte Feinschmecker!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
200 kcal
leicht

Für 4 Gläser mit Schraub- oder Bügelverschluss oder Weckgläser à 140 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Gläser mit Schraub- oder Bügelverschluss oder Weckgläser à 140 ml

Zubereitung

  1. Feigen waschen, schälen und vierteln. Senfkörner im Mörser zerstoßen. Feigen mit Gelierzucker, Senfpulver, Senfkörnern, Essig und Senf in einem hohen Topf mischen und ca. 3 Std. ziehen lassen. Die Mischung unter Rühren aufkochen und offen ca. 3 Min. sprudelnd kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Wasabipaste würzen. In heiß ausgespülte Gläser füllen, sofort verschließen. Passt gut zu Camembert, Ziegenkäse, Brie oder Weinbergkäse.

Haltbarkeit: ca. 6 Monate

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login