Homepage Rezepte Scharfes Mangochutney

Zutaten

2 EL Zucker
150 ml weißer Aceto balsamico
5 EL süße Chilisauce (Asienladen)

Rezept Scharfes Mangochutney

Der Klassiker unter den indischen Chutneys, wird hier in einer etwas abgewandelten Form zum fein-scharfen Begleiter zu Fisch, Geflügel und Lamm.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
170 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Schraub- oder Weckgläser à 250 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Schraub- oder Weckgläser à 250 ml

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Mangos schälen und in ca. 4 cm langen Streifen vom Stein schneiden. 50 ml Wasser mit Zucker erhitzen und hell karamellisieren lassen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten. Essig dazugießen, dann die Zwiebeln in weiteren 3-5 Min. weich dünsten.
  2. Die Mangostreifen dazugeben und unter Rühren bei kleiner Hitze in 10-15 Min. weich garen. Das Chutney mit Salz, Pfeffer und Chilisauce abschmecken und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen. Passt zu Fisch, Geflügel und Lamm.

Haltbarkeit: ca. 6 Monate

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)