Homepage Rezepte Fenchel-Rucola-Salat mit Apfel

Rezept Fenchel-Rucola-Salat mit Apfel

Knackig, erfrsichend und fein aromatisch: dieser einfache Salat mit Fenchel, Apfel, Rucola und Pinienkernen könnte dein neuer Lieblingssalat werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
345 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Fenchel waschen, putzen, längs halbieren oder vierteln und quer in feine Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Den Zitronensaft über den Apfel träufeln.
  2. Den Rucola waschen und trocken schleudern. Falls nötig, dicke Stiele abzwicken und die Blättchen klein schneiden. Mit den Fenchelscheiben und den Apfelspalten in einer Schüssel vermischen.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne 2-3 Min. bei mittlerer Hitze rösten. Für das Dressing Olivenöl und Apfelessig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing in die Schüssel geben und mit dem Salat vermischen.
  4. Den Fenchel-Rucola-Salat auf zwei Schüsseln oder Teller verteilen. Mit einem Sparschäler vom Parmesan Späne abziehen und über den Salat geben. Zum Schluss noch die Pinienkerne darüberstreuen.

Den Apfel einfach mal durch eine Birne ersetzen, das schmeckt ebenfalls sehr lecker! Und wer andere Fruchtessige vorrätig hat, kann auch hier variieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Fenchel

Fenchel

30 leckere Salate mit Rucola

30 leckere Salate mit Rucola

Fenchel richtig putzen und verarbeiten

Fenchel richtig putzen und verarbeiten