Homepage Rezepte Französische Aprikosenkonfitüre

Rezept Französische Aprikosenkonfitüre

Für die ganz Süßen unter Ihnen ist diese Aprikosenkonfitüre wie geschaffen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

FÜR 12 GLÄSER À 210 ML INHALT

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 GLÄSER À 210 ML INHALT

Zubereitung

  1. Die französischen und die Zuckeraprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Die Aprikosenhälften nochmals kreuzweise halbieren. Abwechselnd mit dem Zucker in einen großen Topf schichten und zugedeckt über Nacht Saft ziehen lassen.
  2. Die Zitronen auspressen und den Saft zu den Aprikosen gießen, unterrühren und alles aufkochen. Die Konfitüre sprudelnd 25-30 Min. kochen.
  3. Die fertige Aprikosenkonfitüre abschäumen, kochend heiß in die vorbereiteten Gläser füllen. Mit Deckeln verschließen und die Konfitüre 5 Min. auf den Deckeln stehend, anschießend richtig herum abkühlen lassen.

ungeöffnet mindestens 1 Jahr haltbar

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Bildfehler oder Französische/Zucker- Aprikosen sind also Himbeeren?!

Da stimmt was nicht ...

 

 

 

Anzeige
Anzeige
Login