Homepage Rezepte Französisches Filetragout

Zutaten

100 g Schalotten
1 EL Öl
120 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
2 EL Crème double
Cayennepfeffer

Rezept Französisches Filetragout

Herrlich fein-würzig und unglaublich cremig mit vielen Gewürzen. Ein eleganter Sattmacher, der einen Hauch Provence in die heimische Küche weht.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Schalotten schälen und längs vierteln. Das Schweinefilet mit Küchenpapier trocken tupfen, Haut und Sehnen entfernen. Das Fleisch zuerst quer in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Darin das Schweinefilet mit Knoblauch, Ingwer und Schalotten unter Rühren bei mittlerer Hitze 3-4 Min. anbraten.
  3. Die Gemüsebrühe mit Thymian, Lorbeerblatt, gemahlenen Nelken und Muskat dazugeben. Alles 4-5 Min. weiterköcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.
  4. Crème double untermischen, das Ragout mit Salz, Cayennepfeffer und nach Belieben Zitronensaft abschmecken. Weitere 2-3 Min. köcheln lassen, dann sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login