Rezept Frischkäse-»Trüffeln«

Line

Ein bunter, unterhalsamer Snack für Ihre Gäste. Weitere farbenfrohe Variationen sind Ihnen freigestellt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR CA. 12 »TRÜFFELN«
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Alles hausgemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Den Frischkäse in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die Zitronenschale untermischen.

  2. 2.

    Mandeln und Pistazien getrennt in Pfannen ohne Fett bei Mittelhitze leicht anrösten, aber nicht braun werden lassen, sofort auf jeweils einen Teller schütten.

  3. 3.

    Die Kräuter auf einen Teller geben. Die Paprikaschote waschen, halbieren und Stielansätze und Kerne entfernen. Paprika zuerst in 1/2 cm breite Streifen, dann in Würfelchen schneiden und auf einen Teller geben.

  4. 4.

    Die Hände mit wenig Öl einreiben. Vom Frischkäse mit einem kleinen Löffel kleine Portionen von 20-25 g abnehmen, zu Kugeln rollen und etwa zu gleichen Teilen entweder in Mandeln oder Pistazien oder in den verschiedenen Kräutern und Paprikawürfeln rollen und so rundum damit bedecken.

  1. 5.

    Die herzhaften »Trüffeln« mit Brot oder einem grünen Salat dekorativ anrichten.

Rezept-Tipp

1-2 Tage haltbar

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login