Homepage Rezepte Fruchtiger Reisnudelsalat

Zutaten

200 g Bio-Tofu
1 Handvoll Koriandergrün
1 EL Öl
4-5 EL Limettensaft
1 EL helle Sojasauce
2 TL Zucker
Pul biber (türkische Paprikaflocken)

Rezept Fruchtiger Reisnudelsalat

Dieser leichte Salat ist genau das Richtige für heiße Sommertage: mit allen Farben, die die Jahreszeit so zu bieten hat.

Rezeptinfos

unter 30 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in heißem Wasser einweichen oder in kochendem Wasser garen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Die Gurke waschen, längs und quer halbieren und in Scheiben schneiden. Die Papaya halbieren, entkernen, schälen und in Streifen schneiden. Den Tofu würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  3. Öl, 4 EL Limettensaft, Sojasauce, Zucker, Ingwer und 1 Prise Pul biber verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz würzen.
  4. Die Nudeln klein zupfen und mit dem Dressing und den restlichen Salatzutaten mischen. Das Ganze kurz ziehen lassen und mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login