Rezept Fruchtiger Salat mit gebackenem Käse

Feigen, Weintrauben und Walnusskerne sind die Hauptzutaten dieses Salats, der mit gebackenem Ziegenkäse serviert wird. Ein edler Auftakt eines Festessens ...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ziegenkäse
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 585 kcal

Zutaten

1
1/2 EL neutrales Öl
1 EL
Walnussöl
1/2 TL edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Feigen waschen und die Stielansätze abschneiden. Nur schälen, wenn die Schale sehr dick ist. Feigen in Würfel schneiden. Die Trauben waschen, abzupfen und halbieren. Die Kerne mit der Messerspitze herauslösen. Basilikumblättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Walnüsse in kleine Stücke brechen.

  2. 2.

    Zitronensaft mit 1 EL neutralem Öl und dem Walnussöl verrühren, mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Basilikum unter die Trauben und Feigen mengen.

  3. 3.

    Den Backofengrill anheizen. Die Ziegenkäsescheiben nebeneinander in eine ofenfeste Form legen und mit dem übrigen Öl bestreichen. Mit etwa 10 cm Abstand unter die heißen Grillschlangen schieben und 4-5 Min. grillen, bis sie leicht gebräunt sind.

  4. 4.

    Feigen-Trauben-Salat auf Tellern verteilen und mit je 2 Käsescheiben belegen. Mit Walnüssen bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login