Homepage Rezepte Gebratener Kohl

Zutaten

700 g Weißkohl
4 EL Ghee
1/2 TL Kurkumapulver
1 TL gemahlener Koriander

Rezept Gebratener Kohl

Die Nase muss beim sogenannten Aromarösten immer mitkochen. Solange es aromatisch duftet, wenn Chili, Lorbeer und Kreuzkümmel im heißen Fett rösten, ist alles in Ordnung.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Kohl putzen, vierteln und den Strunk rausschneiden. Die Kohlviertel in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und klein würfeln, dabei die Stielansätze wegschneiden. Den Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Ghee in einer hohen Pfanne oder im Wok heiß werden lassen. Chilischoten, Lorbeerblätter und Kreuzkümmelsamen darin bei kleiner Hitze 10 Minuten rösten. Dann auf mittlere bis starke Hitze erhöhen, den Ingwer und Knoblauch einrühren und 1 Minute mitbraten. Kohl schnell untermischen und 3-5 Minuten anbraten. Gemahlene Gewürze und Tomaten untermischen, salzen. Einen Deckel drauflegen und alles bei kleiner Hitze 25-30 Minuten garen, bis der Kohl weich und trocken ist. Dabei öfters nachprüfen, dass nichts anbrennt, bei Bedarf 1-2 EL Wasser zugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login