Rezept Gegrillte Hirschkarrees

Das Besondere an den Hirschkarrees: eine Marinade aus Olivenöl, Zitronenthymian und Cassislikör (für die Erwachsenen). Essen Kinder mit, verwenden Sie Johannisbeergelee.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wild
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 270 kcal

Zutaten

4 Zweige
1/2 TL
gemahlener Piment
75 ml
Cassislikör (Schwarzer Johannisbeerlikör; ersatzweise 2 EL Johannisbeergelee)

Zubereitung

  1. 1.

    Zitronenthymian waschen und trocken schütteln. Fleisch von Häutchen befreien, mit Piment einreiben und mit Thymian, Likör und Öl in einen Gefrierbeutel geben, verschließen, mischen und im Kühlschrank 4 Std. marinieren.

  2. 2.

    Den Grill vorbereiten. Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Zuerst die Knochenseite auf dem heißen Grillrost 3-4 Min. grillen, wenden und in weiteren 15-20 Min. fertig grillen, dabei mehrmals wenden. Anschließend in Alufolie wickeln und ca. 5 Min. ruhen lassen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login