Homepage Rezepte Hassleback Potatoes vom Grill

Zutaten

4 EL Olivenöl

Zubehör

1 Grill
1 Sparschäler
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
4 lange Holzspieße
1 Grillzange

Rezept Hassleback Potatoes vom Grill

Oder auch: Kartoffeln am Spieß. Was dazu schmeckt? Ein Quark mit frisch gehackten Kräutern und etwas Zitronensaft natürlich.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 Grill
  • 1 Sparschäler
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 4 lange Holzspieße
  • 1 Grillzange

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Kartoffeln schälen und waschen. Dann jede Kartoffel quer so in dünne Scheiben schneiden, dass diese unten noch gut zusammenhängen und eine Art Fächer entsteht.
  2. Den Rosmarin abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Die Kartoffelfächer vor-sichtig auseinanderbiegen und die Rosmarinblättchen zwischen die Scheiben stecken. Mit Meersalz bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln.
  3. Immer 2 Kartoffeln der Länge nach auf 1 Holzspieß stecken. Die Spieße auf den Rost legen und die Kartoffeln ca. 25 Min. grillen, bis sie gar und gold-braun sind. Dabei immer wieder mal wenden.

Tipp: Große Kartoffeln erst 10 Min. in Salzwasser vorkochen, bevor man sie fächerartig einschneidet. Andernfalls werden sie auf dem Grill nicht gar, sondern verbrennen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln

20 einfache Kartoffelgerichte

20 einfache Kartoffelgerichte

Grillen

Grillen

Login