Rezept Gemüse-Couscous mit Kichererbsen

Line

Mit Instant-Couscous und Tiefkühlgemüse bringen Sie in Rekordzeit eine nordafrikanische Spezialität auf den Tisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    TK-Gemüse aus der Packung nehmen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne oder in einem Wok erhitzen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren 2-3 Min. anbraten.

  2. 2.

    Kichererbsen abtropfen lassen, mit TK-Suppengemüse dazugeben und unter Rühren weitere 3-4 Min. dünsten. Brühe angießen und aufkochen lassen. Den Couscous unterheben, mit Kreuzkümmel, Koriander und Chilipulver würzen. Pfanne vom Herd nehmen, alles zugedeckt 5-6 Min. quellen lassen.

  3. 3.

    Gemüse-Couscous mit Salz und Pfeffer abschmecken und gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login