Rezept Glasnudelsalat mit Sesam-Beef

Line

Perfekt für eilige Asien-Fans: Ingwer, Chili und Sesam sorgen für überraschende Aromen und leichte Schärfe.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schneller auf dem Teller
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

200 g
400 g
4 EL
Öl
1 Stück
1/4-1/2 TL
Chiliflocken
100 ml
Hühnerbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Etwa 2 l Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Glasnudeln darin 2-3 Min. kochen, in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Lange Glasnudeln nach Belieben mit einer Schere in Stücke schneiden.

  2. 2.

    Das Rindersteak in schmale Streifen schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und das Fleisch darin rundherum ca. 1 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sesamsamen dazugeben, unterrühren und mit anrösten.

  3. 3.

    Den Ingwer schälen und sehr fein reiben. In einer Salatschüssel mit dem Zitronensaft, dem restlichen Öl, den Chiliflocken und der Brühe verrühren. Mit Salz abschmecken.

  4. 4.

    Den Chinakohl, Pak Choi oder Romanasalat waschen, putzen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Mit den Glasnudeln und dem Rindfleisch in die Salatschüssel geben und mit dem Dressing mischen. Alles noch einmal abschmecken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login