Rezept Gnocchi mit Gemüsesahne

Das bunte Gemüse und der gelbe Safran geben hübsche Farbtupfer ab! Auch bei Kindern sehr beliebt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 440 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Safran in 100 ml Wasser anrühren und beiseite stellen. 1 l Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen.

  2. 2.

    Inzwischen das frische Gemüse waschen und putzen oder schälen. Mit dem Messer grob zerkleinern und im Blitzhacker fein hacken.

  3. 3.

    Die Butter zerlassen, vorbereitetes Gemüse mit Erbsen darin andünsten. Mit dem Safranwasser und der Sahne aufgießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 3-4 Min. bissfest garen.

  4. 4.

    Das kochende Wasser in einen Topf gießen und salzen. Die Gnocchi dazugeben und 2-3 Min. kochen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Sauce salzen und pfeffern. Gnocchi abgießen, mit der Sauce mischen, servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

tattva
Lecker!

Das ist mal wirklich ein 15-Minuten-Abendessen! Schön leicht und sehr schmackhaft!

sannexyz
Langweilig

Leider bin ich wieder mal auf den positiven Kinder-Kommentar reingefallen .. hat ihnen überhaupt nicht geschmeckt und uns auch nicht, es war uns zu fade.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login