Homepage Rezepte Gorgonzola-Fondue

Zutaten

400 g Greyerzer
200 g Sbrinz
150 g Gorgonzola
2 Zweige Thymian
1 1/2 EL Butter
350 ml trockener Weißwein
2 EL Speisestärke
2 EL Grappa
800 g Weißbrot (in Würfeln) oder Pellkartoffeln

Rezept Gorgonzola-Fondue

Sie sind ein Fan von würzigem Käse? Dann werden Sie uns Gorgonzola-Fondue lieben! Perfekt für die kalten Tage des Jahres ...

Rezeptinfos

unter 30 min
1465 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Greyerzer und Sbrinz entrinden, grob raspeln, Gorgonzola würfeln. Tomaten und Nüsse hacken. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Schalotten und Knoblauch schälen und klein würfeln. Butter im Fonduetopf zerlassen, Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Tomaten, Nüsse und Thymian kurz mitdünsten. Wein, Zitrussaft, geraspelten Käse hinzufügen, unter Rühren schmelzen. Stärke mit Grappa verrühren, dazugeben. Unter Rühren aufkochen, bis die Masse bindet. Den Gorgonzola unterrühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login