Homepage Rezepte Gratinierte Bananen-Quark-Crêpes

Zutaten

60 g Butter
6 Eier
350 ml Vollmilch
100 g Mehl
250 g Magerquark
70 g Zucker
40 g Butterschmalz
80 ml brauner Rum (54 % vol.; nach Belieben)
100 g Sahne
200 ml gelber Frucht-Smoothie (z. B. Mango-Maracuja; Fertigprodukt)
feuerfeste Form (ca. 30 x 40 cm)
Fett für die Form
2 EL Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Gratinierte Bananen-Quark-Crêpes

Rezeptinfos

60 bis 90 min
580 kcal
mittel

Für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Personen
  • 60 g Butter
  • 6 Eier
  • 350 ml Vollmilch
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 g Magerquark
  • 70 g Zucker
  • 40 g Butterschmalz
  • 2 Bananen
  • 80 ml brauner Rum (54 % vol.; nach Belieben)
  • 100 g Sahne
  • 200 ml gelber Frucht-Smoothie (z. B. Mango-Maracuja; Fertigprodukt)
  • feuerfeste Form (ca. 30 x 40 cm)
  • Fett für die Form
  • 2 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Für die Crêpes 40 g Butter schmelzen. 3 Eier aufschlagen und mit 250 ml Milch verquirlen. Mehl und 1/2 TL Salz gründlich unterschlagen. Die Butter langsam unter Rühren dazulaufen lassen. Den Teig ca. 15 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen die Zitrone heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben, den Saft auspressen. 2 Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Quark und 30 g Zucker verrühren, die Zitronenschale und 1 EL Zitronensaft unterrühren.
  3. In einer beschichteten Pfanne 1 TL Butterschmalz erhitzen. 2 kleine Kellen Teig hineingeben und dünn verteilen, sodass der Boden eben bedeckt ist. Den Crêpe bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. von beiden Seiten goldbraun braten. Mit dem restlichen Teig genauso verfahren und insgesamt 6-8 Crêpes backen. Fertige Crêpes beiseitestellen.
  4. Die Bananen schälen und schräg in Scheiben schneiden. Die restliche Butter mit 20 g Zucker und 2 EL Zitronensaft in der Pfanne erhitzen. Bananen 1-2 Min. darin schwenken. Mit dem Rum übergießen und nach Belieben flambieren (Vorsicht vor den Flammen!) oder den Rum bei mittlerer Hitze etwas verkochen lassen. Bananen beiseitestellen.
  5. Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Eiweiße mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, unter den Quark heben. Auf jeden Crêpe einen Quarkstreifen geben. Die Bananen darauf anrichten, Crêpes einrollen, in die gefettete Form legen.
  6. Das restliche Ei aufschlagen und mit Sahne, restlicher Milch und dem restlichen Zucker verrühren. Über die Crêpes gießen und im Backofen (Mitte) ca. 20 Min. überbacken. Auf vier Tellern mit dem Smoothie je einen Fruchtspiegel anrichten. Die Crêpes aus dem Ofen nehmen und auf den Fruchtspiegeln mit Puderzucker bestäubt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login