Homepage Rezepte Gratinierte Süßkartoffeln mit Mozzarella

Rezept Gratinierte Süßkartoffeln mit Mozzarella

Dieser Auflauf steckt voller Gemüse, ist schnell gemacht und schmeckt einfach himmlisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
580 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 220° vorheizen. Süßkartoffel schälen, längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. beidseitig braten. Zucchino waschen, putzen, klein würfeln. Tomaten waschen und vierteln. Zwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden.
  2. Kürbiskerne hacken. Mozzarella abtropfen lassen und halbieren. Zucchino, Tomaten, Zwiebeln, Kerne, Mozzarella und Thymian mischen, salzen und pfeffern.
  3. Kartoffelscheiben nebeneinander in eine Auflaufform (ca. 30 × 40 cm) legen. Gemüsemischung darauf verteilen und mit dem übrigen Öl (1 EL) beträufeln. Kartoffeln im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. überbacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, diese hacken und auf die gratinierten Süßkartoffeln streuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kartoffelgratin

31 köstliche Rezepte für Kartoffelgratin und Kartoffelauflauf

Tatlı Patates Kumpir - Gefüllte Süßkartoffeln

Süßkartoffeln: die 32 besten Rezepte

Gefüllte Ofen-Süßkartoffeln

Gebackene Süßkartoffeln: 34 Rezepte aus dem Ofen