Homepage Rezepte Griechische Bauernsalat-Wraps

Rezept Griechische Bauernsalat-Wraps

Nehmen Sie Ihren Salat in die Hand! Nach Coffee-to-go haben wir für Sie den Salat zum Mitnehmen erfunden: die gesunde Sandwich-Variante voller Vitamine.

Rezeptinfos

unter 30 min
770 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen in ein Sieb schütten, kalt abspülen und abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und 1 TL Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er anfängt zu duften. Im Mörser fein zerstoßen. Knoblauch schälen und durchpressen. Kichererbsen, Kreuzkümmel, Knoblauch, Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft und etwas Salz fein pürieren. Das Öl dazugeben und alles pürieren.
  2. Das Olivenfruchtfleisch vom Stein schneiden. Die Tomaten waschen und grob würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Die Gurke waschen, streifig schälen, längs vierteln und in 2 cm große Stücke schneiden. Die Paprika putzen, waschen und quer in dünne Streifen schneiden. Die Peperoni in fingerbreite Stücke schneiden.
  3. Tortillas nach Packungsangabe erwärmen. Je 1 EL Kichererbsenmus darauf verstreichen, dabei einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Tomaten, Gurke, Peperoni und Oliven darauf verteilen. Feta darüberkrümeln. Ränder einschlagen und die Tortillas aufrollen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login