Homepage Rezepte Griechische Rührei-Muffins

Rezept Griechische Rührei-Muffins

Mediterranes Rührei in handlicher Muffin-Form: dieses Rezept eignet sich perfekt für Meal Prep und deine Bento-Box.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
165 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 6er-Muffinform

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Mulden der Muffinform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben (alternativ nur sechs Mulden einer 12er-Muffinform verwenden).
  2. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika waschen, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften klein würfeln. Die Oliven halbieren, den Feta zerbröseln. Die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.
  3. Die Eier in einer Rührschüssel verquirlen und Zwiebel, Paprika, Oliven, Feta und Petersilie hinzufügen. Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiermasse gleichmäßig in den sechs Mulden verteilen. Die Muffins im Ofen (Mitte) 25-30 Min. backen. Anschließend die Form herausnehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen, dann die Muffins aus der Form lösen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte

Low Carb Frühstück - kohlenhydratarme Rezepte

4 schnelle Zutaten fürs Low Carb-Frühstück

4 schnelle Zutaten fürs Low Carb-Frühstück

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats