Rezept Grüne Spargel-Limetten-Suppe

Spargel herrlich frisch: Mit Limette hat die Suppe einen muntermachenden Frühlingskick.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

2 EL
800 ml
Gemüsebrühe
150 g
3-4 Stängel

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen und putzen, die Spitzen abschneiden und längs halbieren, die Stangen in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Limette heiß waschen, abtrocknen, die Schale in feinen Streifen abziehen. 1 EL Butter erhitzen, Zwiebeln und Spargelstangen 3 Min. andünsten. Brühe dazugießen, aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Min. garen.

  2. 2.

    Die Suppe vom Herd nehmen und fein pürieren. Die Sahne einrühren, weitere 5 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1-2 EL Limettensaft würzen. Das Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen.

  3. 3.

    Die restliche Butter erhitzen, Spargelspitzen und Limettenschale 3-4 Min. unter Wenden anbraten, auf der Suppe anrichten. Mit Basilikumblättchen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

hitchie
tolle Aromen

Habe statt Limette Zitrone genommen, statt Frühlingszwiebeln eine Kochzwiebel. Die Sahne habe ich vergessen, bin allerdings ehe kein Fan von Sahne in der Suppe. Zitrusaromen und grüner Spargel harmonieren hier sehr gut.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login