Homepage Rezepte Grüner Suppensee

Zutaten

1 TL Öl
1 EL Butter
400 ml Gemüsebrühe (Instant)
1/2 TL Birnendicksaft
1 TL Apfelessig
100 g »Sesam-Fischli« (Salzgebäck aus der Tüte)

Rezept Grüner Suppensee

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht

Für 2 kleine und 1 großen Esser

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 kleine und 1 großen Esser

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und quer in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Das Öl und die Butter in einem Topf erhitzen. Die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch darin unter Rühren 2-3 Min. anbraten. Die Erbsen einstreuen und die Gemüsebrühe angießen. Alles bei mittlerer Hitze 10-12 Min. sanft kochen lassen.
  3. Den Frischkäse unterrühren. Die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. Den Erbsenschaum bei Bedarf zusätzlich durch ein grobes Sieb streichen und so eventuell verbliebene Erbsenschalen entfernen.
  4. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Birnendicksaft und Apfelessig abschmecken. In drei tiefen Tellern oder Schalen anrichten und jeweils einige »Fischli« daraufstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login