Homepage Rezepte Grünes Kräutergemüse

Rezept Grünes Kräutergemüse

Diese Gemüse mit Kräutern kann sowohl als Beilage als auch als eigenständiges Hauptgericht gegessen werden. Da alles zusammen auf einem Blech im Ofen gegart wird, ist es besonders einfach in der Zubereitung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Bohnen antauen lassen. Kohl putzen, waschen, vierteln, Strunk entfernen, die Viertel in Stücke schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen vom Stiel schneiden. Stiel schälen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Gemüse auf einem tiefen Backblech verteilen, salzen und pfeffern.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Knoblauch schälen und hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Das Öl mit Knoblauch und der Hälfte der Kräuter verrühren. Kräuteröl mit dem Gemüse mischen und das Gemüse im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen, dabei ein- bis zweimal wenden.
  3. Inzwischen Joghurt mit Kräutern (bis auf 2 TL) verrühren, salzen und pfeffern. Pistazien hacken, mit den 2 TL Kräutern mischen. Mozzarella abtropfen, in den Pistazien wenden, auf dem Gemüse verteilen. Alles ca. 2 Min. fertig garen. Mit dem Joghurt servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüsesuppe mit Käsetoast

Die besten Gemüsesuppen

Weizen-Gemüse-Pfanne

Gemüsepfannen - 36 leckere One-Pan-Gerichte

Tian de légumes - Gemüsegratin

28 leckere Rezepte für Gemüsegratins und -aufläufe