Homepage Rezepte Grünkern-Gemüse-Risotto

Zutaten

120 g Grünkern
1 EL Olivenöl
ca. 400 ml Gemüsebrühe
100 g Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1-2 TL Ras el Hanout (oder Paprika-, Zimtpulver)

Rezept Grünkern-Gemüse-Risotto

Ein wunderbares Gericht für den Herbst mit ganz viel Gemüse und einer krönenden Haselnuss-Gremolata.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Grünkern waschen und abtropfen lassen. Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Grünkern dazugeben, unter Rühren 3-4 Min. mit andünsten. Mit 300 ml Brühe ablöschen, alles aufkochen und zugedeckt 35-40 Min. köcheln lassen. Falls nötig, etwas Brühe dazugießen.
  2. Knollensellerie und Möhren putzen und schälen. Den Staudensellerie waschen, putzen und entfädeln. Gemüse sehr klein würfeln und beiseitestellen. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, 1 TL Schale abreiben und 2 TL Saft auspressen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Die Haselnusskerne fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Für die Gremolata die Petersilie, Zitronenschale, Nüsse und den Knoblauch mischen, salzen, pfeffern und mit 1 TL Zitronensaft abschmecken.
  3. Gemüse unter den Grünkern mischen, zugedeckt in 5-7 Min. bissfest garen. Joghurt mit 1 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Risotto mit Salz, Pfeffer und Ras el Hanout würzen. Mit Joghurt und Gremolata anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login