Rezept Grünspargel-Weißwein-Sauce

Die zarten Farbtöne der der Zutaten stimmen perfekt auf eine Sauce ein, die trotz der Sahne wie ein leichter Frühlingswind zu Ihnen kommt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 420 kcal

Zutaten

50 g
2 TL
200 ml
halbtrockener Weißwein
150 ml
Gemüsebrühe (Instant)
150 g
250 g
1 TL
Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen, putzen, im unteren Drittel schälen und quer vierteln. In einem Topf 2 l Wasser mit 30 g Butter, dem Zucker und 1 TL Salz aufkochen. Den Spargel darin ca. 10 Min. garen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Schalotte schälen und fein würfeln. 20 g Butter in einem Topf erhitzen, die Schalotte darin glasig anschwitzen. Weißwein, Brühe und Sahne hinzufügen und ca. 5 Min. einkochen lassen.

  3. 3.

    Den Lachs waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Speisestärke mit 3 EL Wasser glatt rühren.

  4. 4.

    Die Stärkemischung in die Sauce geben und aufkochen lassen. Den Lachs und den Spargel in die Sauce geben. Ca. 2 Min. ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmale feine Bandnudeln oder Penne sind ideal dazu.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login