Homepage Rezepte Grundrezept Waffeln

Rezept Grundrezept Waffeln

Alles, was du für den nächsten Kindergeburtstag brauchst, ist ein Waffeleisen und dieses Rezept!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
1210 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • 1 TL Honig
  • 150 g Dinkel-Vollkornmehl (oder 100 g +50 g geriebene Nüsse)
  • 200 ml Wasser, Saft oder Milch
  • etwas Öl für das Waffeleisen
  • 1 Msp. Backpulver

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig schlagen, dann das Ei unterrühren.
  2. Backpulver, 1 Prise Salz und den Honig mit dem Mehl vermengen. Diese Mehlmischung und die Flüssigkeit abwechselnd nach und nach unter die Butter-Ei-Masse rühren. Den Teig ca. 10 Min. quellen lassen.
  3. Das Waffeleisen vorheizen, die Backflächen mit wenig Öl einpinseln. Portionsweise 3-4 EL Teig in die Mitte des Waffeleisens geben, Deckel schließen und Waffeln in ca. 3-5 Min. goldgelb ausbacken. So viele Waffeln backen, bis der Teig verbraucht ist.
Rezept bewerten:
(21)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

42 Waffeln ohne Zucker

42 Waffeln ohne Zucker

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien