Homepage Rezepte Güveç - Lamm-Gemüse-Topf

Rezept Güveç - Lamm-Gemüse-Topf

»Güveç« ist der Name für dieses Eintopfgericht - und gleichzeitig für den runden Tontopf mit Deckel, in dem es traditionell gegart wird. Ein je nach Gebrauchsanweisung ca. 20 Min. vorgewässerter Römertopf oder ein Bräter sind aber ein guter Ersatz dafür.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
650 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Fleisch trocken tupfen, von Sehnen und Fett befreien, dann ca. 2 cm groß würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian waschen. Reichlich Öl in einem (gusseisernen) Topf erhitzen, Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Herausnehmen, bei Bedarf etwas Öl nachgießen, Zwiebeln und Knoblauch goldgelb darin dünsten. Tomatenmark und Pul Biber unterrühren, kurz anrösten. Inzwischen Dosentomaten grob zerschneiden und samt Einlegeflüssigkeit mit Fleisch, 600 ml Wasser und Thymianzweigen in den Topf geben, salzen und pfeffern. Zugedeckt ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze garen.
  2. Inzwischen den Backofen auf 180° vorheizen. Die Kartoffeln schälen, abbrausen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, von weißen Trennwänden und Kernen befreien und in ca. 2,5 cm große Stücke schneiden. Die Auberginen waschen, putzen, längs halbieren und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Das Fleisch samt Thymian mit einem Schaumlöffel aus der Sauce heben. Die Hälfte davon in einen Römertopf oder einen Bräter geben. Darauf die Kartoffeln schichten, Paprika und Auberginen darauf verteilen, leicht salzen und pfeffern. Dann das übrige Fleisch und die Sauce daraufgeben. Alles nach unten in die Sauce drücken und so viel Wasser zugießen, dass alles bedeckt ist. Deckel auflegen und den Lamm-Gemüse-Topf im heißen Ofen (unten) ca. 1 Std. 30 Min. garen, dabei nach Bedarf etwas Wasser nachgießen. Mit Fladenbrot servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

19 leckere Lammschulter-Rezepte

19 leckere Lammschulter-Rezepte

Lamm

Lamm

Suppen und Eintöpfe für kalte Tage

Suppen und Eintöpfe für kalte Tage