Homepage Rezepte Hackbällchen

Zutaten

Rezept Hackbällchen

Hackfleischbällchen haben ihre Liebhaber auf der ganzen Welt. Die Schweden schätzen sie mit Piment und Ingwer gewürzt und mit Dillcreme zum Dippen.

Rezeptinfos

unter 30 min
575 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln, Sahne, Salz, Cayennepfeffer, Piment und Ingwer in einer Schüssel gründlich mischen. Daraus mit angefeuchteten Händen 10-12 walnussgroße Bällchen formen.
  2. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Bällchen darin bei mittlerer Hitze 6-8 Min. braten, dabei mehrmals wenden.
  3. Inzwischen die Crème fraîche mit 1 EL Ahornsirup, Zitronensaft, Dill, Salz und Cayennepfeffer verrühren. Die Gurke waschen und auf dem Gemüsehobel fein hobeln. Mit 1 EL Ahornsirup, Essig und Salz mischen.
  4. Die Hackbällchen mit der Dillcreme und dem Gurkensalat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login