Homepage Rezepte Hackbällchen vom Blech mit Blitzsalat

Rezept Hackbällchen vom Blech mit Blitzsalat

Egal ob für zu Hause oder ein Picknick, diese Hackbällchen mit Blitzsalat kommen einfach immer gut an.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen. 2 Bleche mit Backpapier auslegen.
  2. Die Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie schälen und im Blitzhacker fein hacken. Die Bohnen abgießen und ebenfalls hacken. Alles mit den Eiern, dem Hackfleisch, dem Quark und dem Tomatenmark verkneten, salzen und pfeffern. So viele Haferflocken dazugeben, dass eine formbare Masse entsteht.
  3. Tischtennisballgroße Bällchen aus dem Teig formen und auf den Backblechen verteilen. Die Fleischbällchen im heißen Ofen (Mitte) ca. 15-20 Min. garen.
  4. Inzwischen den Salat waschen und trocken schleudern. Öl, Senf, Essig und Sahne in einer Schüssel vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat unter das Dressing heben.

Tipp: Bleiben Fleischbällchen übrig, diese einfrieren und als Prep-Vorrat verwenden.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Picknick-Rezepte

Picknick-Rezepte