Rezept Haferflockenküchlein

Line

Die Vegi-Küchlein mit Gemüse schmecken auch Fleischfans. Dazu passen Schnittlauchquark, Rucolaschmand oder Tomatensauce - natürlich auch in der Großpackung.

Haferflockenküchlein
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 20 KINDERPORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 195 kcal

Zutaten

600 ml
200 g
blütenzarte Haferflocken
300 g
Öl zum Braten
Semmelbrösel zum Wenden

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch aufkochen und die Haferflocken (beide Sorten) damit übergießen, abgedeckt ca. 20 Min. quellen lassen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Paprika waschen, putzen und klein würfeln. Champignons putzen und grob hacken.

  2. 2.

    2 EL Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin anbraten. Paprika und Champignons zugeben, kurz mitbraten, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in eine Schüssel umfüllen, mit den Haferflocken mischen, etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    Eier untermischen, aus der Masse Küchlein formen, in den Semmelbröseln wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Küchlein darin portionsweise in ca. 5-10 Min. goldbraun braten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login