Homepage Rezepte Himbeer-Rosen-Salz (ergibt etwa 60 g, für Lamm und Ente)

Rezept Himbeer-Rosen-Salz (ergibt etwa 60 g, für Lamm und Ente)

Ein selbst gemachtes Früchtesalz ist eine schöne Idee für liebe Freunde oder eine Einladung bei "Fremden" - damit kann man auf jeden Fall Punkte sammeln.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Backofen auf 100 °C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Frische Himbeeren verlesen und putzen, tiefgekühlte auftauen lassen. Die Himbeeren durch ein feines Sieb streichen, das Fruchtpüree auffangen. Mit dem Salz vermischen, auf dem Backblech verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 100 °C) in 1-1 ½ Stunden langsam trocknen lassen, dabei ein- oder zweimal durchrühren und grobe Klumpen mit den Fingern behutsam zerkleinern.
  2. Salz aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, erst dann die Rosenblütenblätter fein dazubröseln und untermischen. Bis zum Verschenken in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahren.
Rezept bewerten:
(0)