Homepage Rezepte Italienische Gemüse-Frittata mit Parmesan

Rezept Italienische Gemüse-Frittata mit Parmesan

Frittata ist die italienische Variante der Tortilla.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zutaten abwiegen und bereitstellen.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Den Parmesan reiben, die Hälfte davon mit Milch oder Sahne und Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchino waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln und Zucchini salzen und pfeffern und mit Butter oder Öl in einer großen ofenfesten beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze zugedeckt insgesamt 7 Min. dünsten. Nach ca. 5 Min. die Tomaten dazugeben und ohne Deckel 2 Min. weiter dünsten.
  4. Käse-Eier-Sahne dazugießen, 2 Min. auf dem Herd stocken lassen. Den restlichen Käse darüberstreuen und 10-12 Min. im Ofen (Mitte) backen. Die Frittata aus dem Ofen nehmen und aus der Pfanne auf ein großes Brett gleiten lassen. In 4 oder 8 Tortenstücke schneiden, servieren. Dazu passen Blattsalate sehr gut.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login