Homepage Rezepte Junge grüne Bohnen mit Fenchel

Zutaten

2 EL Rapsöl
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Aceto balsamico

Rezept Junge grüne Bohnen mit Fenchel

Rezeptinfos

unter 30 min
262 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Bohnen waschen und putzen; in wenig Salzwasser 15-20 Min. garen. Inzwischen die Fenchelknolle waschen und gut abtrocknen. Wenn nötig, die äußeren Blätter dünn schälen. Die Knolle längs halbieren und zusammen mit dem Fenchelgrün quer in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Mozzarella in Würfel schneiden.
  2. Die Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Das Öl in einer hohen beschichteten Pfanne erhitzen und die Fenchelringe darin unter ständigem Rühren goldgelb anbraten. Bohnen dazugeben. Die Brühe angießen, aufkochen und 3 Min. einkochen lassen.
  3. Das Gemüse mit Essig, Salz und Pfeffer pikant würzen. Die Mozzarellawürfel unterheben. Gemüse auf zwei Tellern anrichten und mit den Cocktailtomaten dekoriert servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

schönes leichtes Abendessen

In Ermangelung von ausreichend Fenchel habe ich zusätzlich gelbe Paprika mitgebraten. Etwas grobes Meersalz oben drüber und fertig ist ein aromatisches leichtes Abendessen.

leckere Beilage zu Fisch

Habe mich nicht ganz genau an die Rezeptvorgabe gehalten, d.h. es wurde noch frischer Ingwer zugefügt und die Cocktailtomaten habe ich mit in die Pfanne. War sehr lecker, wird es sicher wieder geben.

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login