Rezept Kabeljau in Mandelkruste

Mild schmeckende Fischfilets mit einer nussigen Umhüllung. Dazu viellecht ein grüner Salat und das Mittagessen ist perfekt

Kabeljau in Mandelkruste
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 331 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kabeljaufilets kalt abspülen, trockentupfen, jeweils quer halbieren, salzen und pfeffern. Das Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Die Mandeln auf einem flachen Teller ausbreiten.

  2. 2.

    Die Fischfilets im Ei wenden, anschließend in den Mandeln, so dass sie rundherum eingehüllt sind.

  3. 3.

    Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die panierten Fischfilets darin auf jeder Seite in ca. 3 Min. goldgelb braten.

  4. 4.

    Zitrone heiß waschen, trockenreiben, eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden und diese auf den Fischfilets anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login