Homepage Rezepte Kalbsgyros aus der Heißluftfritteuse

Rezept Kalbsgyros aus der Heißluftfritteuse

Diese griechische Spezialität aus der Heißluftfritteuse ist Low Carb und sehr kalorienarm – 220 Kalorien pro Portion – und dazu in 40 Minuten auf dem Tisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Öl mit dem Gyrosgewürz mischen und mit den Händen unter das Fleisch verteilen. (Wer mag, kann übrigens aus jeweils 1 EL getrocknetem Rosmarin, Thymian und Oregano sowie je 1 TL Knoblauchpulver, Paprikapulver, gemahlenem Kreuzkümmel und Salz seine eigene Gewürzmischung zaubern bzw. mörsern.)
  2. Die Zwiebel schälen, halbieren, in Halbringe schneiden und unter das Fleisch mengen. Das Fleisch abgedeckt 30 Min. marinieren.
  3. Das Fleisch in den Garbehälter mit eingesetztem Rührarm geben, Deckel schließen und Timer auf 15 Min. einstellen. Gerät starten.
  4. Deckel öffnen, Sahne und Crème fraîche dazugeben und weitere 2 Min. garen. Dazu passt Reis und ein Gurkensalat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login