Rezept Karamellisierter Radicchio

Honig und ein guter Balsamico nehmen dem Radicchio den etwas bitteren Geschmack. Parmesan und Parmaschinken runden das Ganze ab.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Antipasti & Tapas
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 330 kcal

Zutaten

3 EL
1
½ EL Honig
3 EL
Aceto balsamico
4 Scheiben

Zubereitung

  1. 1.

    Radicchio putzen und längs sechsteln, dabei den Strunk entfernen. Schalotten schälen und fein würfeln. Radicchio in einer Pfanne im heißen Öl bei mittlerer Hitze rundherum anbraten, bis er leicht gebräunt ist, dabei salzen. Aus der Pfanne nehmen.

  2. 2.

    Honig und Schalotten in die Pfanne geben und ohne zu rühren in ca. 2 Min. hellbraun karamellisieren lassen. Mit Balsamico ablöschen. Radicchio in die Pfanne geben und im Balsamico-Karamell wenden. Die Pfanne von der Kochstelle nehmen.

  3. 3.

    Schinken einrollen und auf zwei Teller verteilen. Radicchio anrichten, mit dem übrigen Karamell beträufeln. Den Radicchio pfeffern, Parmesan grob darüber hobeln. Noch warm servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Einfach, schnell zuzubereiten und super lecker: Probieren Sie auch das Antipasti Rezept aus dem GU Kochbuch "Kindergeburtstag" aus. Dieser vegetarische Hit der italienische Küche kommt garantiert nicht nur bei den Kleinen gut an!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login