Homepage Rezepte Kartoffel-Lachs-Bowl mit Feldsalat und Roter Bete

Rezept Kartoffel-Lachs-Bowl mit Feldsalat und Roter Bete

Diese glutenfreie Bowl mit Fisch ist ein vollwertiges Mittagessen und wird hübsch angerichtet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
590 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und in einer flachen Form verteilen. Mit 4 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Kartoffeln im heißen Ofen (Mitte) in ca. 30 Min. knusprig backen.
  2. Inzwischen Joghurt mit Zitronensaft, Meerrettich, Salz und Pfeffer verrühren. Dill abbrausen und trocken schütteln. Die Blättchen (bis auf ein paar zum Dekorieren) hacken und untermischen. Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern. Rote Bete ca. 1 cm groß würfeln. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit der Roten Bete im übrigen Öl 2-3 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Lachs enthäuten und mit einer Gabel in Stücke zupfen.
  3. Kartoffeln, Feldsalat, Rote Bete und Lachsstücke in Bowls anrichten. Etwas Joghurtdip daraufgeben und alles mit Dill garnieren, den restlichen Dip dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 Bowls unter 500 Kalorien

16 Bowls unter 500 Kalorien

21 leckere Beilagen zu Lachs

21 leckere Beilagen zu Lachs

Die besten Rezepte mit Rote Bete

Die besten Rezepte mit Rote Bete

Login