Homepage Rezepte Kichererbsen-Feta-Suppe im Glas

Zutaten

1 TL Ras-el-Hanout (orientalische Gewürzmischung)

Rezept Kichererbsen-Feta-Suppe im Glas

Suppenkasper aufgepasst: Die Kichererbsensuppe bereitest du ganz entspannt abends vor und gießt sie am nächsten Tag in der Pause nur noch frisch auf.

Rezeptinfos

unter 30 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Gläser (à ca. 500 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Gläser (à ca. 500 ml)

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Den Feta in 1-2 cm große Stücke schneiden.
  2. Zuerst die Tomaten auf die Gläser verteilen. Nacheinander Ras el Hanout, Brühepulver, Salz, Pfeffer, Kichererbsen und Feta darüberschichten. Die Gläser verschließen und in den Kühlschrank stellen.
  3. Vor dem Essen die Gläser am besten Raumtemperatur annehmen lassen. Pro Glas 200 ml Wasser zum Kochen bringen und über die Zutaten im Glas gießen. Dann verschließen und 5-10 Min. stehen lassen, dabei immer wieder kräftig schwenken, damit die Suppe gleichmäßig heiß wird. Die Kichererbsen-Feta-Suppe in einen tiefen Teller oder eine Schale füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe

Schnelle vegetarische Rezepte

Schnelle vegetarische Rezepte

Kichererbsen

Kichererbsen

Login