Rezept Kirsch-Quark-Soufflé

Wer sich mittags nur einen Blattsalat gönnt, kann zum Abschluss der Mahlzeit noch das luftig leichte Soufflé genießen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 342 kcal

Zutaten

1 TL
2
150 g
1 EL
2 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1/2 EL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Eine Form mit der Butter ausstreichen. Den Boden der Form mit den Kirschen bedecken.

  2. 2.

    Die Eier trennen. Mit dem Handrührgerät den Quark, Eigelbe, Mehl, geriebene Haselnüsse und Zitronenschale glatt rühren.

  3. 3.

    Die Eiweiße steif schlagen. Den Vanillezucker und den Zucker nach und nach unterrühren. Ein Drittel des Eischnees mit der Quarkmasse gut verrühren. Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben.

  4. 4.

    Die Masse auf den Kirschen verteilen. Das Soufflé im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 25 Min. backen. Während der ersten 20 Min. den Ofen nicht öffnen. Das Soufflé sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login