Homepage Rezepte Kirschkompott aus Sauerkirschen

Zutaten

100 g brauner Zucker
125 ml Himbeeressig
500 ml Kirschnektar
40 ml Kirschwasser

Rezept Kirschkompott aus Sauerkirschen

Halten Sie den Sommer im Glas fest - dieses Kirschkompott lässt einen auch im tiefsten Winter nach einem warmen Sommertag träumen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht

Für 1 Schraubglas mit 1 l Inhalt (ca. 6 Portionen)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Schraubglas mit 1 l Inhalt (ca. 6 Portionen)

Zubereitung

  1. Kirschen waschen und entkernen. Den Zucker in einem großen Topf schmelzen lassen. Den Essig und Kirschnektar dazugießen und offen ca. 5 Min. köcheln lassen. Inzwischen die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Mark und Schote zur Essigmischung geben.
  2. Die Kirschen dazugeben und offen ca. 5 Min. köcheln lassen. Die Vanilleschote entfernen. Die Kirschen mit einer Schaumkelle herausheben und in das heiß ausgespülte Glas füllen.
  3. Den Sud einmal aufkochen lassen, vom Herd nehmen und das Kirschwasser dazugeben. Sofort über die Kirschen gießen, sodass sie vollständig bedeckt sind. Das Glas sofort verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login