Homepage Rezepte Klare Pilzsuppe

Zutaten

20 g getrocknete Steinpilze
1 EL Rapsöl
500 ml klare Fleischbrühe
45 g feine Suppennudeln
Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone

Rezept Klare Pilzsuppe

Für die kälteren Tage eine stärkende Suppe, die ihre Abwehrkräfte belebt und Sie wärmt.

Rezeptinfos

200 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Steinpilze 30 Min. in 150 ml lauwarmem Wasser einweichen. Anschließend abgießen und das Einweichwasser aufbewahren. Die Steinpilze fein würfeln.
  2. Die Schalotten schälen und in winzige Würfel schneiden. Das Öl in einem kleinen beschichteten Topf erhitzen, darin die Schalottenwürfel glasig dünsten. Mit der Fleischbrühe und dem Pilzwasser aufgießen und 5 Min. sprudelnd kochen lassen.
  3. Inzwischen die Shiitake-Pilze mit einer weichen Bürste putzen und die harten Stiele herausknipsen. Größere Köpfchen vierteln, die kleineren halbieren. Pilze und Nudeln in die Suppe geben und bei geringer Hitze 3 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login