Homepage Rezepte Knusper-Brezelchen

Zutaten

200 g Mehl
200 g Puderzucker
150 g kalte Butter
2 Eigelb
2 EL Sahne
2 - 3 EL Limoncello

Rezept Knusper-Brezelchen

Die kleinen Brezeln sind mit raffiniertem Limoncello-Guss überzogen. Sollen Kinder mitnaschen, können Sie einfach normalen Zuckerguss verwenden.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
45 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 70 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 70 Stück

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Das Mehl und die Hafeflocken in eine große Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, 100 g Puderzucker darüberstreuen. Auf dem Rand der Mulde die Butter in kleinen Flöckchen verteilen. Eigelbe, Sahne, Vanillemark und Zitronenschale in die Mulde geben. 
Alles mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Den Teig teilen, zu Rollen von ca. 3 cm ∅ formen und diese für 1 Std. in den Kühlschrank legen.
  2. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Teigrollen auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Daraus ca. 15 cm lange Röllchen formen und zu Brezeln schlingen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. Die Brezelchen im Ofen (Mitte) in ca. 12 Min. hellgelb backen. Herausnehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen. Vorsichtig mit einer Palette auf ein Kuchengitter setzen.
  4. Restlichen Puderzucker mit Likör verrühren. Die Brezeln damit bestreichen und auf dem Kuchengitter trocknen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

21 knusprige Rezepte & die besten Tipps

21 knusprige Rezepte & die besten Tipps

13 knackige Panini-Rezepte

13 knackige Panini-Rezepte

20 knusprige Chips-Rezepte

20 knusprige Chips-Rezepte