Homepage Rezepte Knusprige Super-Cracker

Zutaten

3 EL Leinsamen
8 EL Sesamsamen
1 TL Weinstein-Backpulver
1 ½ TL Salz
2 EL Leinöl
3 EL gemischte Kerne und Samen (z. B. Kürbiskerne, Leinsamen, Sonnenblumenkerne; zum Bestreuen)

Rezept Knusprige Super-Cracker

Die Cracker mit ihren vielen Ballaststoffen und gesunden Fetten sind ganz einfach zu machen und halten sich bis zu einem Monat frisch. Körner-Jackpot!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
100 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 18 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 18 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 170° vorheizen. Ein Backblech (ca. 36 × 42 cm) mit Backpapier auslegen. Alle trockenen Zutaten mischen. Öl und 125 ml Wasser dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem relativ festen Teig verrühren. Ist der Teig zu fest, noch etwas Wasser dazugeben.
  2. Den Teig auf das Backblech geben, mit einem zweiten Bogen Backpapier belegen und auf dem Blech gleichmäßig flach ausrollen. Das obere Backpapier abziehen und den Teig eventuell noch mit den Fingern bis an den Rand drücken. Vor dem Backen die Teigplatte mit einem Messer quer in drei je ca. 12 cm breite Streifen schneiden. Die Teigplatte längs in ca. 6 cm breite Streifen schneiden, sodass 18 ca. 6 × 12 cm große Rechtecke entstehen.
  3. Die gemischten Kerne und Samen auf den Teig streuen und etwas andrücken. Cracker im Ofen (Mitte) ca. 35 Min. backen. Die Cracker herausnehmen, kurz auskühlen lassen, dann an den markierten Stellen vorsichtig in 18 Stücke teilen. Die Cracker vollständig auskühlen lassen und in einer Blechdose verpacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)