Homepage Rezepte Kohlrabi-Erbsen-Suppe

Rezept Kohlrabi-Erbsen-Suppe

Diese grüne Suppe auf Basis von Erbsen und Kohlrabe steckt voller Gemüse und geschmacksbringender Gewürze.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi putzen, schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden und zartes Grün beiseitelegen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und klein würfeln.
  2. In einem Topf das Rapsöl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Kohlrabiwürfel darin 2-3 Min. andünsten. Anschließend die Erbsen hinzufügen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Topfinhalt mit der Brühe ablöschen, zugedeckt aufkochen und ca. 10 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  4. Suppe fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und in zwei Schalen füllen. Je einen Klecks saure Sahne in die Suppe geben und mit einem Löffelstiel spiralförmig verziehen. Die Suppe mit Schnittlauchröllchen, Kohlrabiblättchen und Chiliflocken bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kohlrabisuppe

Die besten Kohlrabisuppen

Kohlrabisalat mit Schwarzkümmel

Die 11 besten Rezepte für Kohlrabisalat

Avocado-Erbsen-Salat mit Reisbällchen und Miso-Dressing

Klein, rund und süß: Die besten Rezepte mit Erbsen