Rezept Kürbis-Nudel-Gratin

Line

Da kann der Herbststurm noch so tosen, mit diesem Auflauf fühlen Sie sich wohlig warm. Das haben Sie dem Kürbis zu verdanken und viel Sahne!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kürbisglück
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 870 kcal

Zutaten

500 g
Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln in 4 1/2 l kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Kürbis gründlich waschen, halbieren, vierteln, Kerne entfernen und in dünne Scheiben hobeln.

  3. 3.

    Eine feuerfeste Form einfetten. Die Nudeln hineingeben und den Kürbis darauf verteilen.

  4. 4.

    Für die Sauce die Sahne in einen kleinen Topf geben und den Käse frisch hineinreiben. Unter Rühren erhitzen und den Käse langsam auflösen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen und über das Gratin gießen. Im heißen Backofen (unten, Umluft 160°) ca. 45 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login