Rezept Lammfilet mit Speck-Rosenkohl

Hunger? In 20 Minuten kann es schon losgehen! Zum kross gebratenen Lammfilet gibt es das mediterran gewürzte, mineralstoffreiche Herbst-/Wintergemüse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 400 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Lammfilet kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei starker Hitze auslassen, bis er knusprig ist. Dann das Lammfilet dazugeben und von allen Seiten ca. 5-7 Min. scharf anbraten. Salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie gewickelt beiseitestellen.

  2. 2.

    Den Rosenkohl gefroren zum Speck in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. zugedeckt auftauen lassen und bissfest dünsten. Eventuell etwas Wasser dazugeben. Das Rosenkohlgemüse mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Das Lammfleisch in Scheiben schneiden und mit dem Rosenkohl auf zwei Tellern anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login